ELEKTRONIKER FÜR BETRIEBSTECHNIK (W/M)

AUSBILDUNGSDAUER: 3,5 Jahre

 Wenn du dich für die Ausbildung zum/zur Elektroniker/in für Betriebstechnik entscheidest, er­warten dich abwechslungsreiche Aufgaben mit Verantwortung. Du bist dafür zuständig, dass die Maschinen und die technischen Geräte im Betrieb einwandfrei funktionieren, führst Reparaturen durch, installierst sowie programmierst elektri­sche Systeme und überprüfst alle Anlagen. Deinen Kolleginnen und Kollegen, die keine Elektro­niker sind, erklärst du, wie sie sicher mit den Maschinen umgehen.

WAS DU FÜR DIESEN AUSBILDUNGSBERUF MITBRINGEN SOLLTEST:

Interesse an Elektronik und Technik, weil das die Basis deiner Ausbildung ist.
Geduld und Sorgfalt, damit du auch knifflige Aufgaben präzise lösen kannst.
Ein ruhiges und geschicktes Händchen, welches dir beim Umgang mit
  verschiedenen Werkzeugen zugutekommt.
Körperliche und geistige Fitness, damit du die vielseitigen Aufgaben mit der nötigen
  Energie bewerkstelligst.
Schulabschluss: Erweiterter Hauptschulabschluss (Typ B)