ELEKTRONIKER FÜR BETRIEBSTECHNIK (W/M)

AUSBILDUNGSDAUER: 3,5 Jahre

 Wenn du dich für die Ausbildung zum/zur Elektroniker/in für Betriebstechnik entscheidest, er­warten dich abwechslungsreiche Aufgaben mit Verantwortung. Du bist dafür zuständig, dass die Maschinen und die technischen Geräte im Betrieb einwandfrei funktionieren, führst Reparaturen durch, installierst sowie programmierst elektri­sche Systeme und überprüfstalle Anlagen. Deinen Kolleginnen und Kollegen, die keine Elektro­niker sind, erklärst du, wie sie sicher mit den Maschinen umgehen.

WAS DU FÜR DIESEN AUSBILDUNGSBERUF MITBRINGEN SOLLTEST:

> Interesse an Elektronik und Technik, weil das die Basis deiner Ausbildung ist.
> Geduld und Sorgfalt, damit du auch knifflige Aufgaben präzise lösen kannst.
> Ein ruhiges und geschicktes Händchen, welches dir beim Umgang mit verschiedenen Werkzeugen zugutekommt.
> Körperliche und geistige Fitness, damit du die vielseitigen Aufgaben mit der nötigen Energie bewerkstelligst.
> Schulabschluss: Erweiterter Hauptschulabschluss (Typ B)